Datenschutz

Die IFS Medizintechnik nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass ihr wisst wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die die eure Daten schützen.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, die eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet sind. Darunter fallen beispielsweise Namen, Postanschriften, Telefonnummern und Email-Adressen. Informationen, die nicht mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel Anzahl der Nutzer einer Webseite), gelten nicht als personenbezogene Daten.
Bereiche der Webseite der Fachschaft, über die personenbezogene Daten können nur mittels gesonderter Zugangsdaten aufgerufen werden. Zutritt zu diesen besonders geschützten Bereichen erhalten nur solche Nutzer, die wir eindeutig identifizieren können.
Auch beim Zugriff auf unser frei zugängliches Webangebot werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die IP-Adresse wird zur Erstellung pseudonymisierte Nutzerprofile genutzt. Wir verwenden diese Profile um eine Statistik zu erstellen. Dabei wird allerdings weder eine geographische Zuordnung noch eine Identifizierung versucht.

Cookies:
WordPress speichert zur besseren Nutzung Cookies.
Du kannst die Speicherung von Cookies auf deinem Rechner über die Einstellungen deines Browsers blockieren. Du kannst bereits gespeicherte Cookies auch über die entsprechende Option in deinem  Browser löschen. Die Hilfefunktion des von dir verwendeten Browsers enthält Informationen dazu, wo du die Einstellungen zu Cookies vornehmen kannst. Wenn du auch Cookies blockierst, die nur im Rahmen einer Sitzung genutzt werden, kann es zu Einschränkungen bei der Nutzung besonders zugangsbeschränkter Bereiche unserer Seite kommen.

Links zu externen Webseiten
Mit großer Sorgfalt wählen wir die Links zu externen Webseiten aus, die du auf unseren Internetseiten findes. Auf die Inhalte dieser Webseiten haben wir jedoch keinen Einfluss. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Wir weisen auch darauf hin, dass die Datenschutz-Richtlinien der Betreiber dieser Webseiten unabhängig von unserem Angebot sind und von unseren Datenschutz-Richtlinien abweichen können. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die nicht mit unserem Unternehmen im Zusammenhang stehenden Richtlinien, Verfahren und Inhalte externer Webseiten. Anregungen, kritische Hinweise oder auch Ergänzungsvorschläge zu unseren externen Verlinkungen nehmen wir gerne per E-Mail entgegen.

Anmeldungen:
Zur Organisation von Veranstaltungen und anderem nutzen wir das Plugin Ninja Forms. Die dort von euch eingegeben Daten sind dabei zur Orgnisation notwendig. Dabei werden die Daten unverschlüsselt in einer Datenbank gespeichert und die Admins dieser Seite haben Zugriff darauf. Zur weiteren Verarbeitung der Daten werden diese eventuell auf auf einem lokalen Computer gespeichert und an die Organisator*innen der Veranstaltung weitergegeben.

Rechte der Besucher:
Du hast jederzeit das Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten. Sende uns dazu eine E-Mail an eine hier aufgeführte Website. Auf Verlangen nehmen wir eine Löschung der Daten vor.